Banner – Typically Me

Heute geht es hier um diesen Banner.

user posted image

Hierfür braucht ihr folgende Ressourcen, alle Texturen sind von Pinterest

Textur1
Textur2
Textur3
Textur4
Textur5
Textur6
Textur7
Coloring1 from 
Evey-V
Coloring2
Mainfont 1
Mainfont 2
Subtext

Für den Banner starte ich mit einer neuen Datei (Datei —> Neu) in der Größe 700x110px.
Die Hintergrundfarbe ist egal, da ich direkt ein Bild von meiner Frau darauf lege.

user posted image

Ich lege nun Textur1 auf meine Grafik, stelle die Ebeneneigenschaft auf Negativ multiplizieren und neige die Textur um 90 Grad.

user posted image

Danach dupliziere ich diese Textur einmal. Gebe dem Duplikat eine Ebenenmaske und nehme es mit einem weichen Pinsel über dem Gesicht weg.

user posted image

Bei Textur2 stelle ich die Ebeneneigenschaft auf Negativ multiplizieren und schiebe die Textur so, dass man von dem weiß ein wenig am Gesicht sieht.

user posted image

Nun kommt Textur3 mit der Ebeneneigenschaft multiplizieren. Ich platziere die Textur recht mittig und nehme sie mit einem welchen Pinsel über dem Gesicht etwas weg.

user posted image

Ich dupliziere diese Textur einmal und schiebe sie so an den linken Rand, dass man die gelben Blumen deutlich sehen kann.

user posted image

Und dann dupliziere ich die Textur noch einmal und schiebe sie an die rechte Seite der Grafik.

user posted image

Es folgt meine 2 Person.

user posted image

Dann kommt Textur4 mit der Ebeneneigenschaft multiplizieren auf die Grafik. Ich drehe die Textur um 90 Grad und nehme sie mit einem welchen Pinsel über dem Gesicht weg.

user posted image

Als nächstes nehme ich Textur5 mit der Ebeneneigenschaft multiplizieren. Da ich die Punkte nicht schwarz haben mag, gehe ich über den Menüpunkt Bild —> Korrekturen —> selektive Farbkorrektur und verändere dort die Farbe schwarz so lange bis mir die Farbe gefällt. In meinem Fall hab ich Lila gewählt. Ihr könnt aber auch eine andere Farbe nutzen.

user posted image

Jetzt kommt Textur6 mit der Ebeneneigenschaft auf Negativ multiplizieren. Ich schiebe sie an den linken Rand der Grafik und nehme mit einem harten Pinsel die rechte Seite der Textur weg.

user posted image

Dann dupliziere ich die Textur und drehe sie. Dann schiebe ich sie an den rechten Rand der Grafik. Ich nehme mit einem harten Pinsel die linke Seite der Textur weg und blende dann beide Texturen ineinander. So das es aussieht, dass es eine große ist.

user posted image

Als letzte Textur verwende ich Textur7 mit der Ebeneneigenschaft auf Negativ multiplizieren. Da ich es so nicht haben möchte, kehre ich die Ebene um (Bild —> Korrekturen —> Umkehr) und lege die Textur in die Mitte meiner Grafik.

user posted image

Jetzt gestallte ich meinen Text. Ich gestallte den Subtext in zwei verschiedenen Farben und habe beim Maintext noch mal kleinen Text auf unterschiedlich farbigen Balken.

user posted image

Es kommt eine weitere Person auf meine Grafik. Ich platziere sie zwischen den beiden Wörtern des Maintextes.

user posted image

Und meine letzte Person kommt auf die Grafik.

user posted image

Jetzt folgt noch die Farbe. Zuerst kommt eine neue Dynamikebene (Ebene —> Neue Einstellungsebene —> Dynamik) mit folgender Einstellung auf meine Grafik

Dynamik: +70
Sättigung 0

user posted image

Nun kommt Coloring1

user posted image

Dann nehme ich noch eine Gradationskurven (Ebene —> Neue Einstellungsebene —> Gradationskurven) auf die Grafik mit der Einstellung 

Eingabe 54
Ausgabe 68

user posted image

Abschließend noch  Coloring2

user posted image

Die Grafik is nun fertig. Ich hab noch mal mit Topaz drüber gemacht, damit es ein wenig weicher und softer aussieht, da ich fand, dass es hier sehr gut dazu passte.

user posted image

>> Back to Banner