Banner – in my mind

in my mind BannerIn diesem Tutorial geht es um dieses Banner.

[Bild: qmmFkQw.png]

Die dafür benötigte Resources findet ihr in diesem Ordner.

Die Resources sind benannt und enthalten auch den Quellink z.B. TEXTUR 3_httpwww.starved-soul.deviantart.com.nhmpazni rot = Name der Resource um sie im Tutorial wieder zu finden grün = Quelllink

Zitat:

Ich starte meine Grafik mit einer neuen Datei (Datei –> Neu) in der Größe 700x110px. Als Hintergrund habe ich die Farbe #ffffff.

Nun lege ich direkt Textur1 auf meine Grafik Ich schiebe die Textur so, dass am linken Rand ein Stück vom Hintergrund zu sehen ist.

[Bild: iTPzp4W.png]

Dann erstelle ich mit dem Rechteckwerkzeug ein kleines Rechteck in der Farbe #111915 und schiebe es an den rechten Rand. Dort lasse ich aber ein kleines Stück über so das am rechten Rand noch die Textur zu sehen ist.

[Bild: ksa3tjE.png]

Die Textur is ganz hübsch, ich mag sie aber nicht in Lila sondern eher in einem Blauton haben. Daher lege ich nun eine neue Farbtonebene darüber (Ebene –> Neue Einstellungsebenen –> Farbton/Sättigung) mit der Einstellung

Farbton -96
Sättigung 0
Helligkeit 0

[Bild: LMzc3wK.png]

Ich lege dann PNG1 auf meine Grafik. Die ist nicht ganz vollständig, ich hab es aus irgendeinem Tutorial aber ich weiß nicht mehr genau woher. Daher is es wie es is 

Lol

Die Ebeneneinstellung stelle ich auf negativ mutliplizieren

[Bild: edIYH45.png]

Dann kommt meine erste Person. Ich stelle sie einmal frei und lege sie hinter meine PNG1.

[Bild: QLI7WLp.png]

Ich mache die Dame schwarzweiß und helle sie etwas auf

[Bild: Lw8o2B5.png]

Nun folgt Textur2 mit der Ebeneneinstellung Ineinanderkopieren bei einer Deckkraft von 80%

[Bild: VvU7XI6.png]

Textur3 stelle ich mit der Ebeneneinstellung Mutliplizieren

[Bild: FhmwTYI.png]

Jetzt stelle ich meine zweite Person frei. 

[Bild: B1Vpxgq.png]

Nun lege ich eine neue Füllebene (Ebene –> Neue Füllebene –> Farbfläche) mit der Farbe #f8d250 darüber und gebe der Füllebene eine Schnittmaske (Mit rechts auf die Ebene klicken und Schnittmaske erstellen auswählen)

[Bild: FSNA33A.png]

Dann lege ich die selbe Person noch mal darüber und verschiebe sie einen Hauch nach rechts. So das meine Person einen kleinen orangenen Rand bekommt

[Bild: OG7Dt5w.png]

Textur4 stelle ich auf negativ mutliplizieren und gebe der Textur eine Ebenenmaske und nehme sie über meiner kleinen Frau weg und teilweise ganz leicht auch an anderen Stellen.

[Bild: gnfqMmd.png]

Ich nehme nun Textur5 und lege sie hinter meine kleine Frau und stelle die Ebeneneigenschaft auf negativ mutliplizieren.

[Bild: 0IPLJ4J.png]

Und die nächste Person wird freigestellt und schwarzweiß gemacht.

[Bild: cwPFqDa.png]

Mit dem Rechteckwerkzeug erstelle ich nur 3 kleine vierecke. Die Farbe is egal, da ich dort ein Bild drauf lege aber ich gebe den Vierecken eine Kontur. Zweimal die Farbe #4e7474 und Zweimal die Farbe #ffffff

[Bild: pwXXfpt.png]

Dannach packe ich mit Hilfe von einer Schnittmaske Bilder auf die Vierecken.

[Bild: hft1KYj.png]

Ich leg nun noch eine leere Ebene auf meine Grafik (Ebene –> Neu) mit der Ebeneneinstellung Multiplizieren

Dann nehme ich einen Brush so wie z.B. diesen hier und nehme die Farbe #4a6eb8 und mache einen paar Splashes auf meine Grafik.

[Bild: 9cL68Gi.png]

Für den Text nutze ich Bebas Neue für den Subtext und Leisha für den Maintext. Die Farben nehme ich aus der Grafik raus.

[Bild: 73WQ8SK.png]

Für die Farbe leg ich zuerst Coloring1 auf meine Grafik und dann eine Color Lookup Ebene (Ebene –> Neue Einstellungsebene –> Color Lookup) mit der Einstellung 

Kodak 5218 Kodak 2395 (by Adobe).cube

Und eine Dynamilkebene (Ebene –> Neue Einstellungsebene –> Dynamik) mit der Einstellung 

Dynamik +70
Sättigung 0

[Bild: TkAkXDh.png]

Nu is es auch schon fertig. Wer mag noch Topaz oder so, is aber kein MUSS 

Lol

 bei mir sieht es mit Topaz dann so aus

[Bild: qmmFkQw.png]

>> Back to Banner