Banner – You´ve been alone

In diesem Tutorial geht es um folgenden Banner

[Bild: qknzypyt.png]

Die Resources für den Banner findet ihr in diesem Ordner. Ich gestehe ich hab alle Resources aus dem Shadowplay bzw durch andere Tutorials. Ich weiß leider nicht mehr genau woher sie sind, aber wenn ihr was erkennt, füge ich den Ersteller direkt ein.

Das Coloring findet ihr hier. Es ist nicht von mir sondern setzt sich aus zwei fertigen Colorings von raven-orlov und nk-ash.

Ich starte dann mit einer neuen Datei (Datei –Neu) in der Größe 700x110px der Hintergrund ist egal da ich direkt Textur1 auf die Grafik lege und an die rechte Seite der Grafik schiebe.

[Bild: 69xolnoa.png]

Ich lege dann Textur2 auf die Grafik und schiebe sie nach links. Dann gebe ich der Textur eine Ebenenmaske und nehme mit einem weichen Pinsel die rechte Kante weg so das die beiden Texturen ineinander verschmelzen.

[Bild: actiukhz.png]

Als nächstes kommt Textur3 auf die Grafik und ich stelle die Ebeneneigenschaft auf Negativ multiplizieren. Dann schiebe ich sie zuerst an den linken Rand.

[Bild: rijzbzws.png]

Ich dupliziere diese Textur und schiebe das Duplikat an den rechten Rand. Überschüssige Kanten entferne ich durch eine Ebenenmaske so das die beiden Texturen ineinander verschmelzen.

[Bild: tmpsgix7.png]

Nun nehme ich Textur5 (ich hab Textur4 vergessen Lol) und lege sie auf die Grafik. Ich stelle die Ebeneneigenschaften auf Multiplizieren und schiebe die Textur an den linken Rand. Ich gebe der Textur eine Ebenenmaske und nehme die Textur fast komplett weg und lasse sie nur am linken Rand sichtbar.

[Bild: frnmtp53.png]

Dann dupliziere ich diese Textur und schiebe sie an den rechten Rand. Ich lasse auch hier nur am Rechten Rand die Textur übrig und ein klein wenig in der Mitte.

[Bild: 6haopqrk.png]
Es folgt meine erste Person. Ich stelle sie frei.

[Bild: gll82vb8.png]

Als nächstes folgt Textur6 für meine Grafik. Ich stelle die Ebeneneigenschaft auf Abdunkeln. Ich schiebe die Textur in die rechte Seite der Grafik.

[Bild: kq5rvany.png]

Ich nehme dann Textur7 und stelle die Ebeneneigenschaft auf Negativ Multiplizieren so das Lichtpunkte auf der Grafik sind.

[Bild: tj74se5r.png]
Jetzt nehme ich Textur8 und stelle die Ebeneneigenschaft auf Multiplizieren. Ich schiebe die Textur an den unteren Rand so das meine Person zu 2/3 von der Textur bedeckt ist.

[Bild: fjflch4l.png]

Als letzte Textur lege ich Textur9 auf die Grafik und stelle die Ebeneneigenschaft auf Weiches Licht. Über der Person nehme ich die Textur weg. Und wenn ich möchte dupliziere ich diese und nehme die Textur aber an den Rändern der Grafik weg. Einfach mal schauen wie was aussieht.

[Bild: 5uaqgcgy.png]

Ich erstelle mit dem Rechteckwerkezug ein Rechteck von der länge des Banners in der Farbe #b2b206. Ich platziere das Rechteck an den oberen Bannerrand.

[Bild: wdxhgsi2.png]
Für den erste Text nutze ich Arial Narrow. Den Text platziere ich auf meinem Rechteck am oberen Rand.

[Bild: cioaqbru.png]

Jetzt platziere ich meine beiden andere Personen und stelle sie frei.

[Bild: rcsse25z.png]

Für den Maintext nutze ich die Font A&S Speedway. Ich geb der Schrift einen Fontstyle damit sie schick aussieht.
Ich lege über den Maintext ein Rechteck mit der Farbe #889f22. Auf das Rechteck kommt noch mal Subtext wieder in der Font Arial Narrow.

[Bild: grtw4oob.png]

Zum Abschluss lege ich noch das Coloring auf die Grafik und das ganze ist fertig.
Wer noch kann und mag kann noch Topaz Filter drüber laufen lassen, ist aber kein muss. Und es sollte dann nun so aussehen.

[Bild: qknzypyt.png]