Basics – Eigene Pinsel erstellen

Manchmal möchte man Dinge in einer bestimmten Form haben und braucht danach einen passenden Pinsel. Man hat ihn aber nicht und verzweifelt fast daran.

Jedenfalls geht es mir manchmal so Lol

In Photoshop habt ihr die Möglichkeit euch eigene Pinselspitzen zu erstellen und sie als Brush zu nutzen. Sei es eure Handschrift geometrische Formen oder einfach ein Foto das ihr gemacht habt und das ihr gerne als Pinsel in PS hättet. Das ist auch gar nicht so schwer. Ich zeige es euch mal an der Pinselspitze die ich für DIESEM Tutorial gemacht habe.

Ich möchte einen Rahmen für meine Grafik. Aber der soll schon sauber und gleichmäßig sein. Daher öffne ich zuerst eine Datei ( Datei –> Neu) in der Größe in der ich später auch gerne meinen Pinsel hätte. Dabei gilt, je größer um so besser. Denn Pinsel verkleinern geht immer ganz gut. Wenn ich nur eine Größe von 100px habe im Pinsel wird er immer unscharf und schwammig wenn man ihn auf 900px vergrößert. Daher schaut, dass euer Pinsel groß genug ist.

Also hab ich hier in dem Fall eine Größe meiner Grafik.

Den Hintergrund mache ich weiß.

Und dann nehme ich eine Form in der Farbe #000000. Ich mach sie deshalb schwarz da man dann den Pinsel am deutlichsten sehen kann. Farben wie grün, rot, grau machen den Pinsel an den stellen dann heller und damit bekommt man Schattierungen hin.

Hier möchte ich aber komplett einen großen Bereich sehr klar ausradieren oder hin machen.

Also sieht meine Vorgabe erst mal so aus

[Bild: fe4mcbrw.png]

Nun nutze ich das Auswahlwerkzeug und markiere die Komplette Fläche oder wahlweise bei einem anderen Bild nur das was ich haben möchte

[Bild: xmp9jgfy.png]

 

[Bild: fphubzgb.png]

Wenn meine Arbeitsfläche markiert ist und blinkt gehe ich auf Bearbeiten –> Pinselvorgabe festlegen

[Bild: yqzuh8s4.png]

es öffnet sich dieses Fenster wo ich dem Pinsel einen eignen Namen geben kann, wenn ich das möchte. Ist aber kein Muss.

[Bild: jrocfdq6.png]

Wenn ich das mit OK bestätige habe ich nun einen Brush bzw. eine Pinselspitze erstellt und kann damit arbeiten wie mit jedem anderen Brush auch. Ich finde ihn also in meiner Pinselvorschau

[Bild: on7gwv5t.png]

Und so kann ich dann, wenn ich z.B. solch einen Rahmen haben mag wie in meinem Tutorial, der Füllebene eine Ebenenmaske geben und mit diesem Pinsel einfach die Mitte entfernen

[Bild: 4oly3yfc.png]

So kann man aus seiner Handschrift (Erst was mit schwarz auf ein weißes Blatt schreiben, einscannen als PDF und in PS öffnen) oder andere Bilder einfach als Pinsel festlegen. :Happy:

Ich hoffe das kann euch in der ein oder anderen Situation weiter helfen, mich hat es schon oft weiter gebracht.


>> Back to Basics

 

MerkenMerken

MerkenMerken