Blends – Almost Summer

In diesem Tutorial geht es um dieses Blend

[Bild: ypsmqn4r.png]

Dafür braucht ihr folgende Resources

Textur1 von ravenorlov
Textur2 von ravenorlov
Textur3 die hab ich von Pinterest
Textur4 von starved-soul
Tectur5 hier hab ich keine Ahnung woher ich die habe.
PNG1 von magicladycharm
PNG2 von ROGERS.SHIELD
PNG3 von new-americana
Coloring da ist aber Dynamik und Color Lookup drin bzw es besteht nur daraus um die Farben kräftiger zu machen. User die unter CS6 haben können es leider nicht nutzen.

Ich starte mit einer neuen Datei (Datei –> Neu) in der Größe 800x600px und einem Hintergrund in der Farbe #decee0. Dann lege ich Textur1 auf meine Grafik und stelle die Ebeneneigenschaft auf Weiches Licht

[Bild: rgivjp5b.png]

Es folgt Textur2 mit der Ebeneneinstellung Negativ multiplizieren

[Bild: u88sb4xe.png]

Ich nehme dann Textur5 und lege sie auf meine Grafik. Ich mache die Textur schwarzweiß (Bild –> Korrekturen –> schwarzweiß) und stelle die Textur auf Umkehr (Bild –> Korrekturen –> Umkehr). Dann stelle ich die Ebeneneigenschaft auf Negativ multiplizieren. Ich dupliziere die Textur einmal und schiebe sie nebeneinander.

[Bild: lzsk3czh.png]

Jetzt nehme ich Textur3 und lege sie auf meine Grafik. Ich stelle die Ebeneneigenschaft auf Multiplizieren.

[Bild: zub3srk9.png]

Ich nehme PNG1 und leg sie zwei mal auf meine Grafik.

[Bild: 62fsvbws.png]

Gefolgt von zwei mal PNG2.

[Bild: eo2y9js4.png]

Jetzt kommt meine erste Person auf meine Grafik. Ich leg sie unter die PNGs

[Bild: abhypeea.png]

Ich dupliziere Textur5 einmal und schiebe das Duplikat nach ganz oben.

[Bild: aoy8j8nt.png]

Dann lege ich PNG3 auf meine Grafik.

[Bild: z82dvqmb.png]

Ich nehme dann eine weitere Person auf meine Grafik.

[Bild: ho7ix6d7.png]

Und eine dritte Person.

[Bild: m45js69g.png]

Jetzt nehme ich Textur4 und stelle die Ebeneneigenschaft auf Negativ multiplizieren.

[Bild: hilkp965.png]Zum Abschluss nehme ich nochmal Textur2 und stelle die Ebeneneigenschaft auf Weiches Licht.

[Bild: 7feakif7.png]

Jetzt kommt noch das Coloring darüber. Ich hab hier nur Color Lookup und Dynamik genutzt um die eigentlichen Farben der Grafik ein wenig zu verstärken. Wenn die Haut zu orange wird, dann eine der Ebenen mit einem weichen Pinsel dezent wegnehmen.

[Bild: ypsmqn4r.png]