Icons – Geometric Colorful

Icons, Icons tralalalalala Lol hab schon lag kein Tutorial für Icons mehr geschrieben, daher…..hier mal wieder eines dazu, wie ich diese Icons gemacht habe.

[Bild: q8trnar7.png]

Für diese Icons braucht ihr folgende Resources

Texturen Set1 von Allison731
Texturen Set2 hab ich aus einem Pack im Hall of Heroes
Textur3 von Carllton
Textur4 weiß ich leider nicht mehr wo ich sie her hab
Textur5 weiß ich leider auch nicht mehr
Coloring1 Blue Disaster von @TRASHkind
Coloring2 Pink Pussy von @TRASHkind

Zuerst starte ich damit, dass ich mir 6 Dateien (Datei –> Neu) in der Größe 100×100 öffne. Drei davon bekommen die Hintergrundfarbe #eac9c4 und die anderen drei die Farbe #aadae6.

[Bild: zf2fvyuv.png]

Und schon lege ich direkt das erste Colroing Blue Disaster von @TRASHkind darauf.

[Bild: midwrnc9.png]

Ich nehme nun das Texturen Set1 und lege es auf meine Icons. Ich verkleinere sie bis sie für mich optisch gut zu den Icons passen. Ich stelle die Ebeneneigenschaft aufNegativ multiplizieren.

[Bild: xqusq6ft.png]

Nun nehme ich die Texturen aus dem 2. Set und stelle die Ebeneneigenschaft auf Negativ multiplizieren. Jeder Icon bekommt eine Textur.

[Bild: 22odfoag.png]

Textur4 lege ich nun auf die Icons und stelle die Ebeneneigenschaft auf Negativ multiplizieren. Aber ich leg sie nicht auf alle Icons. Den oben rechts lass ich frei.

[Bild: jjdet79v.png]

Jetzt kommen auch schon die Personen auf meine Icons.

[Bild: gparhms8.png]

Ich nehme nun Textur5 und lege sie auf die Icons. Wieder lasse ich den oben rechts freu, da es nicht dazu passt. Ich stelle auch hier die Ebeneneigenschaft auf Negativ multiplizieren. Ich schieb die Textur so hin und her, dass es auf den Icons gut aussieht, die Personen aber nicht zu sehr verdeckt und vor allem das Gesicht frei lässt.

[Bild: s7frn8ba.png]

Um ein wenig mehr tiefe rein zu bringen nehme ich nun Textur3 und stelle die Ebeneneigenschaft auf Weiches Licht.

[Bild: ofwyioby.png]

Ich nehme jetzt das zweite Coloring von @TRASHkind Pink Pussy und lege es auf meine Icons. Wenn es bei einer Person zu heftig auf der Haut wird, nehme ich eine Ebenenmaske und nehme mit einem weichen Pinsel und einer geringen Deckkraft das Coloring etwas weg.

[Bild: ol8svhon.png]

Jetzt kommen noch ein paar Einstellungsebene für die Farbe dazu. Dabei ist auch Color Lookup der erst ab CS6 bei PS enthalten ist. Wer diese Funktion nicht hat kann mit Dynamik und etwas mehr Sättigung mehr Farbstärke rein bringen.

So alle nun folgenden Ebenen findet ihr unter Ebenen –> Neue Einstellungsebene

Gradationskurve
Eingabe 55 Ausgabe 75

Color Lookup
3Strip.look

Color Lookup
3Strip.look
(wenn diese Ebene die Haut zu stark beeinflusst, dann mit einem weichen Pinsel über der Person wegnehmen)

Dynamik
Dynamik +48
Sättigung 0

selektive Farbkorrektutr
Magenta +76 / +47 / -53 / +39

Clever wie ich bin, hab ich den Text vergessen. Lol das hole ich nun nach. Ich verwende die Font Robot Bold. Ich gebe der Font einen harten leicht grauen Schlagschatten. Ich schiebe den Text unter die Person. Und danach ist es im Grunde fertig.

[Bild: 93p5gb5z.png]

Jetzt pack ich alle 6 Icons auf einen netten Hintergrund und Viola fertig ist das Icon Set.

[Bild: q8trnar7.png]