Icons – Wild Animal

Ich zeige euch hier mal, wie ich dieses Iconset gemacht habe.

[Bild: wtdef9xw.png]

für diese Icons habe ich folgende Resources genutzt:

Stock1 von BriniGirl aus dem Shadowplay
Stock2 von youwakeup
Textur1 von alternxtive
PNG1 von Evey vom Shadowplay
PNG2 von doloresminette
Coloring aus dem Weihnachte oder Geburtstagspaket von @TRASHkind 

Ich starte zuerst mit 6 neuen Dateien (Datei –> Neu) in der Größe 150×150. Geht natürlich auch in 100×100. Und lege direkt Stock1 auf die Grafik. Nicht auf jedem Avatar gleich platzieren sondern hie rund da unterschiede in der Position machen.

[Bild: rzaflkp3.png]

Nun lege ich oben rechts zwei mal PNG1 und schieb sie an den oberen Rand. Auf den unteren linken Avatar lege ich schon eine Person und auf alle Anderen kommt Stock2 mit der Ebeneneigenschaft negativ multiplizieren. Auch hier die Stock ab und an variieren.

[Bild: woa42zkr.png]

Jetzt geh ich mit jedem Icon anders um

oben links = Person freistellen
oben mitte = PNG1
oben rechts = Person freiesten
unten links = Stock2 mit der Ebeneneinstellung negativ multiplizieren hier die Textur mit einer Ebenemalse und einem weichen Pinsel über dem Gesicht der Person wegnehmen.
unten mitte = PNG1
unten rechts = PNG2

[Bild: c82hwr92.png]

Jetzt ersetze ich bei den fehlenden drei Avataren (oben bitte, unten mitte und unten rechts) die Personen und oben Links lege ich nun auch Stock2 auf den Avatar und stelle auch da die Ebeneneigenschaft auf negativ multiplizieren. Auch hier gebe ich der Stock eine Ebenenmaske und nehme mit einem weichen Pinsel die Stock über der Person weg.

[Bild: 7nmrdpxo.png]

Nun lege ich Textur1 auf all meine Icons und stelle die Ebeneneigenschaft auf weiches Licht.

[Bild: gtuao6yt.png]

Ich lege jetzt über jeden Icon eine Gradationskurve (Ebene –> Neue Einstellungsebene –> Gradationskurve) mit den Einstellungen

Eingabe 47 Ausgabe 69

[Bild: low8dbxk.png]

Dann nehme ich das Coloring von @TRASHkind und lege es auf die Icons. Wenn Farben irgendwo zu intensiv sind, dann dem Coloring eine Ebenenmaske geben und mit einem weichen Pinsel mit geringer Deckkraft das Coloring an den Stellen die zu intensiv sind weg.

[Bild: m2fhjzpl.png]

Ich hab jetzt zum Abschluss eine Color Lookup Eben mit der Einstellung 3Strip.look darüber gelegt. Für diejenigen die kein Color Lookup haben (das gibt es erst ab CS6) reicht auch eine Sättigungsebene mit einem Wert zwischen +5 und +12 also nicht so hoch drehen, nur die vorhandene Farbe etwas kräftiger machen.

[Bild: x24lbn5f.png]

Jetzt sind die Icons schon fertig.
Ich hab über das ganze noch einen Topaz Filter laufen lassen, der das ganze sehr weich macht und dann bei den Personen den Filter weg genommen. Aber das muss man nicht machen und ich weiß ich bekomm dafür wieder eins auf den Deckel bei den Bewertungen Lol aber egal, mir gefällts.

[Bild: i4s7b5i5.png]

Nun alles noch auf eine Ebene packen und fertig ist die Laube. Happy
Ich hoffe ihr habt Spaß beim nachmachen. Happy

[Bild: kagt8mr5.png]