Signaturen – At the Center of it all

In diesem Tutorial geht es um diese Signatur

[Bild: cCzuzkc.png]

Die dafür benötigte Resources findet ihr hier

Textur1 von Pinterest
Textur2 von Pinterest
Textur3 von Pinterest
Coloring1 von sixxtear
Coloring2 + 3 von RavenOrlov

Mainfont

Ich starte hier mit einer neuen Datei (Datei –> Neu) in der Größe 500px x200px, den Hintergrund ist eigentlich egal, da ich direkt mit Textur1 anfange. Ich verändere die Farbe der Textur über Bild –> Korrekturen –> Farbton/Sättigung und schiebe so lange am Farbton Regler bis die Textur leicht rötlich/braun ist.

Danach dupliziere ich die Textur einmal und schiebe sie ein wenig nach rechts. Dann geb ich dem Duplikat eine Ebenenmaske und nehme mit Hilfe einer Ebenenmaske nehme ich die Textur größtenteils weg. Bei mir sieht es am Ende so aus.

[Bild: 1hqHVu6.png]

Ich lege eine schwarzweiße Person auf meine Signatur. 

[Bild: SgniDQ7.png]

Um der Person eine Farbe zu geben lege ich eine neue Farbfläche (Ebene –> Neue Füllebene –> Farbfläche) mit der Farbe #c0ee47 auf die Grafik und stelle die Ebeneneigenschaft auf Multiplizieren. Dann klicke ich mit der rechten Maustaste auf die Ebene und wähle den Punkt “Schnittmaske erstellen” aus.

Damit wirkt die Ebene nur auf meiner Person.

[Bild: KQc8xsg.png]

Jetzt dupliziere ich meine freigestellte Person. Und stelle die Ebene auf Umkehr (Bild –> Korrekturen –> Umkehr) und stelle die Deckkraft auf 70%.
Dann schieb ich das Bild ein paar Pixel nach rechts.

[Bild: uJD7SCB.png]

Es folgt Textur2 für meine Grafik mit der Ebeneneinstellung Negativ multiplizieren

[Bild: sU5l3Lm.png]

Textur3 stelle ich auf Multiplizieren und verändere dann die Farbe meiner Textur. Dafür geh ich über Bild –> Korrekturen –> Farbton / Sättigung und schiebe am Farbtonregler so lange, bis die Farbe von rot zu einem hellen Grün wechselt so ähnlich wie das Grün bei der Person.

[Bild: 9bRyT5o.png]

Nun nehme ich das Rechteckwerkzeug und mache insgesamt 6 kleine Rechtecke auf meine Grafik. Je zwei in den Farben #94ae4c, #483e46 und #89ab34.

[Bild: IOAaT5O.png]

Ich nehme dann das Elipsenwerkzeug und erstelle einen Kreis in der Farbe #ffffff der ein wenig kleiner ist wie die “Erdkugel” auf der Textur3. Dem Kreis und stelle die Ebeneneinstellung auf Weiches Licht. Durch die unterschiedliche Größe, wirkt es als hat der Kreis eine Kontur oder einen Schatten.

[Bild: jaf7gYy.png]

Es folgt die nächste Person für meine Grafik.

[Bild: ai02C0j.png]

Ich nutze nun das Pfadwerkzeug

[Bild: D6qbe2N.png]

und erstelle zwei Pfade um meine kleine Person drum rum. Einen in der Farbe #ffffff und einen in der Farbe #7cc625. Wenn ihr nicht wisst, wie ihr einen Pfad erstellt findet ihr hier noch mal ein Tutorial dazu. Sollte euch das auch nicht weiter helfen, dann verlinkt mich einfach, dann kann ich euch weiter helfen.

[Bild: oK64ir9.png]

Ich gestallte jetzt den Text und er Mainfont in den Farben #fffff, #a3b83a und #7f8111.

[Bild: tcHQBkd.png]

Und nun kommt nur noch die Farbe. Dafür lege ich zuerst eine Farbton/Sättigungsebene (Ebene –> Neue Einstellungsebene –> Farbton/Sättigung) mit folgenden Einstellungen darüber 

Farbton +17
Sättigung 0
Helligkeit 0

[Bild: NwLIy4N.png]

Es folgt Coloring1

[Bild: 4GroKp4.png]

Aus dem Coloring2+3 kommen nun die Coloring Ordner Dream Maker (zuerst) und dann Love Taker auf die Grafik.

[Bild: yNdQoz3.png]

Zum Abschluss kommen noch zwei Dynamikebene (Ebene –> Neue Einstellungsebene –> Dynamik) darüber mit der Einstellung

Dynamik +70
Sättigung 0

Und damit ist der ganze Zauber auch schon fertig. 

Happy

[Bild: cCzuzkc.png]

>> Back to Signaturen